Fröhliches Frühlingscafé

Fröhliches Frühlingscafé Schönes Wetter und gute Aussichten auf einen bedeutenden Sommer

Wie jedes Jahr feierten die Liblarer Spatzen den Beginn der wärmeren Jahreszeit mit einem Frühlingscafé. Kinder, Erzieherinnen und Eltern picknickten im Garten. Die Erwachsenen genossen die ersten Sonnenstrahlen und die Kinder freuten sich mit dem neuen Holzauto spielen zu dürfen.

Das Hauptthema des Nachmittags war das 20-jährige Bestehen der Kindertagesstätte, das am 30. Juni mit einem Fest gefeiert werden wird. Zu diesem Jubiläumsfest sind alle herzliche eingeladen mitzufeiern. Neben den Kindern, die zur Zeit die Kindertagesstätte besuchen und ihren Eltern, erwarten die Erzieherinnen viele Ehemalige. Ein Auftritt der Samba-Spatzen, einer Liblarer Samba-Truppe, deren Gründungsmitglieder Eltern von Spatzenkindern waren, steht schon fest. Da die Samba-Spatzen in vielen Erftstädter Karnevalsumzügen mitgehen, sind sie vielen Einwohnern bekannt.

Da das Fest ausschließlich über Spenden finanziertwird, freuen sich die Spatzen über Sachspenden zur Tombola oder auch über Geldspenden durch Einzelhandel oder Privatpersonen. Kontakt: Leiterin der Kindertagesstätte Gudrun Schultz, Tel. Erftstadt 17206.